Kommentare: 5
  • #5

    Andrea (Mittwoch, 08 April 2015 13:34)

    Hallo an Alle,
    Vorgeschichte: Bandscheiben-OP, 4 Implantate HWS, Kehlkopflähmung, Zungenlähmung, Trachialkanüle, Magensonde, Narbenschmerzen, Dauerkopfschmerz, Schwindel. Depressionen.
    Lissy hat mich noch während der Reha angefangen zu behandeln. Heute nach 2 Jahren Lähmungen weg, bis auf 1 Stimmband, Magensonde weg, Trachialkanüle weg, kann wieder schlucken, essen, sprechen und atmen!!!
    Ja, ein langer Weg!
    Schmerzen kommen und gehen, aber wir haben so viel erreicht....Es hat mir geholfen und hilft mir immer noch...Kann es bis heute kaum glauben.
    möchte Dir danke sagen ....
    Danke Lissy

  • #4

    Anita Aumer (Sonntag, 05 April 2015 03:43)

    Liebe Elisabeth,
    herzlichen Dank für deine supertolle Behandlung unseres Hundes Luna. Sie hat durch deine Cranio-Behandlung viel mehr innerlichen Freiraum gewonnen und wir genießen ihre Veränderung sehr.
    Mahalo nui. Anita

  • #3

    Angelika (Dienstag, 31 März 2015 09:22)

    Ich war wegen Dauer-Kopfschmerzen, Nackenschmerzen und Verspannungen bei Lissy. Die Verspannungen sind ziemlich schnell weg gewesen, jedoch meine Dauer-Kopfschmerzen nicht. Lissy sagte damals zu mir, wir können mal Cranio-Sacrale-Behandlung bei mir machen. Am Anfang dachte ich mir, was wird das bloß sein, doch nach der ersten Behandlung war ich überzeugt. Die Kopfschmerzen veränderten sich und wurden immer weniger, bis sie schließlich ganz weg waren. Ich bekam Übungen mit nach Hause, wenn ich Kopfschmerzen bekomme, mache ich diese und die Schmerzen verschwinden wieder.
    DANKE!! Lissy, was würde ich wohl ohne Dich jetzt machen?
    Vielen Dank für alles, ich würde wieder jederzeit zu dir kommen.

  • #2

    Martina Janshen (Montag, 30 März 2015 21:25)

    Lissy​, du begleitest mich nun zum Glück schon seit längerer Zeit.
    Was wäre ich ohne Deine Behandlungen, mein Rücken wurde endlich bei Dir in sanfte Hände genommen, ich bin seit vielen Jahren bei unterschiedlichen Therapeuten gewesen, Osteopathie, Krankengymnastik, usw...... aber eine Besserung war erst durch Behandlungen bei Dir möglich. Ich bin sehr froh, dass ich Dich gefunden habe. Danke, Lissy
    Ich hoffe du darfst noch vielen helfen!!!

  • #1

    Schiederer Sandra u. luca (Montag, 30 März 2015 20:11)

    Wir waren wegen meinen sohn zwecks blockaden bei lissy. Er konnte den kopf nur auf eine seite drehen. Dank der cranio konnte unser kleiner spatz nicht nur den Kopf überall hin drehen, er fühlte sich wohler und glücklicher. Das konnte man ihn nach und nach direkt ansehen. Wir würden immer wieder und gerne zu ihr hingehen.